ALPINOVA von Strasser Steine

Mit ALPINOVA ist Strasser Steine eine echte Sensation gelungen – die erste RE-STONING Küchenarbeitsplatte weltweit!

Ein neuer Weg in eine umweltfreundliche Zukunft. Mit der zu 100% recyclebaren Küchenarbeitsplatte vereinen sich Design, Eleganz und Nachhaltigkeit auf besondere Weise. 

Grüne Zukunft

Einmalige Technologien ermöglichen ein völlig neues Kreislaufsystem für Natursteinarbeitsplatten sowie ALPINOVA Platten, denn diese können zu 100% recycelt werden. 

Die ALPINOVA Arbeitsplatte besteht aus 40% zerkleinertem Naturstein, 50% recycelten Materialien und 10% hochwertigem Bindemittel. 

Style mit gutem Gewissen

Das weltweite Unikat ist in 5 Farben und zwei Oberflächen erhältlich. Die Farbpalette reicht von hellem Bianco über natürlich anmutenden Fango bis zu begehrtem dunklen Nero. Die Oberfläche gibt es poliert und in Leather-Look.

Die Platte selbst ist elegante 12 mm stark und kann auf Wunsch mit einer 1 mm gefasten Mikro-Kante geliefert werden.


Schönheit im Namen der Natur

Mit einer ALPINOVA Arbeitsplatte wird die Küche wird zu einem stylischen Statement in gewohnter Qualität und mit einem sehr gutem Gewissen.

Gelebte Nachhaltigkeit in der Küche, denn die Küchenarbeitsplatten von Strasser sind für die Ewigkeit - geschaffen aus der Vergangenheit und wegweisend für eine grüne Zukunft.


Wie funktioniert das RE-STONING System?

Die alten Arbeitsplatten werden nach Farbe sortiert, zerkleinert und der Produktion von neuen ALPINOVA Platten zugeführt. Kunden von Strasser können ihre nicht mehr benötigten Natursteinarbeitsplatten über den teilnehmenden Fachhandel zurückgeben. Auch diese werden nach ihrer Zerkleinerung dem ALPINOVA Produktionsprozess zugeführt.

So entsteht eine 100%ige Kreislaufwirtschaft, die unter dem Namen RE-STONING System eine Revolution in der Küchenarbeitsplattenproduktion einleitet, welche die Umwelt schont, aber auch den Abbau von Naturstein dezimiert.

Gut zu wissen:

Nicht nur das Material und das RE-STONING System, sondern auch die Produktion ist umweltschonend. Denn diese Platte wird bei Niedrigtemperatur gepresst und spart somit Energie bei ihrer Produktion. Auch das vergleichsweise geringe Gewicht verhilft zu einem leichteren Transort und schont die Umwelt.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×